Jahrgangsstufe 8

Die achte Klasse startet direkt mit einem Highlight: Zwischen Sommer- und Herbstferien fahren unsere achten Klassen im Umfang von ca. 4 Tagen auf Klassenfahrt. Die Ziele finden im regionalen Umkreis von ca. 150 km statt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Persönlichkeitsstärkung und Teamtraining.

In der Jahrgangsstufe 8 nehmen die Klassen an zentralen Vergleichsarbeiten in der Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik teil. Innerhalb dieser soll festgestellt werden, über welche Kompetenzen die Schüler:innen zum Testzeitpunkt in den jeweiligen Fächern verfügen. VERA 8 dient ausschließlich zur Weiterentwicklung des schulinternen Fachunterrichts, die Ergebnisse werden nicht zur Leistungsmessung der jeweiligen Schüler:innen herangezogen.

In 8. Schuljahr gewinnen die Schüler:innen außerdem erste Einblicke in die Berufswelt. Nach der Potentialanalyse im Herbst erkunden sie exemplarisch an drei Tagen selbst gewählte Berufsfelder. Dabei lernen sie Arbeitsabläufe und verschiedene berufliche Tätigkeiten kennen.

Am Ende der Jahrgangsstufe 8 finden die Wahlen für den bevorstehenden Wahlpflichtbereich II statt.

Außerdem …

fördern wir die Ideen unserers Leitbildes Zivilcourage – fundierte Bildung – Sozialkompetenz durch: 

Ansprechpersonen

Team Mittelstufe:

  • Stephan Kupke (Kommissarische Leitung)
  • Louisa Biertz
  • Inga Harmsen
  • Veronique Schlemmer
  • Sandra Ullner