Italienisch

Bunte Häuser der Cincque Terre stehen an der steilen Felsküste, im Rechten Vordergrund ragt der Zweig eines Nadelbaums ins Bild.

Bunte Häuser an der Küste Italiens

Foto: https://pixabay.com/de/photos/h%C3%A4user-cliff-meer-italien-4093227/ Hafenstadt Italiens

Italiano? Läuft bei uns!

Benvenuti a Pulheim!

Das Fach Italienisch am GSG stellt sich euch vor

Das Fach Italienisch hat am GSG bereits eine jahrzehntelange Tradition. Es erweitert als dritte oder sogar vierte Fremdsprache das Sprachenportfolio. Seiteneinsteiger von anderen Schulformen können es als zweite Fremdsprache für die Erlangung des Abiturs belegen. Italienisch wird derzeit ab der EF (Stufe 10) als vierstündiger Grundkurs unterrichtet und kann als 3. oder 4. Abiturfach gewählt werden.
Italienisch ist mehr als reine Sprachvermittlung, und es ist auch mehr als die gängigen Klischees von pasta, pizza und amore. Mit Themen, die euch ansprechen, wie Mode, Marken, Musik – Made in Italy! – erfahrt ihr modernen Fremdsprachenunterricht auch als Vermittler eines Lebensgefühls. Denn Italienisch es e Jeföhl!

Warum Italienisch?

Dieser Link erklärt euch, warum italienisch nicht nur für den Urlaub, sondern auch für den Beruf nützlich ist: italienisch_nicht_nur_fu_r_den_urlaub
Im Folgenden Link haben wir Antworten auf FAQ zu Italienisch am GSG gesammelt: Warum Italienisch FAQ

Buon divertimento!
Viel Spaß!

Ansprechpersonen

Das Fach wird am GSG von folgenden Kolleginnen und Kollegen unterrichtet:
Marilena Brucato (BRU), Cornelia Steil (STL), Jörg Vorberg (VB).

Fachschaftsvorsitzende:r Italienisch.